Was passiert mit Betrügern in Just Survive?

Folgen

Wir verbannen die Accounts von Betrügern, basierend auf einer Kombination von Faktoren, einschließlich aber nicht begrenzt auf: Betrugserkennungsprogramme, Videobeweise, Spielerberichte sowie direkte Beobachtung. Wir basieren unsere Entscheidungen nicht auf einen einzelnen Bericht oder ein einziges Beweisstück und arbeiten immer daran, die Dinge richtig zu verstehen.

Es ist unheimlich wichtig, dass du keine Software benutzt, die den Just Survive Client in irgendeiner Weise modifiziert. Wenn du das tust, bist du ununterscheidbar von verschiedenen Betrügen, die auf die gleiche Weise funktionieren. Das Ergebnis davon ist, dass du vom Spielen verbannt wirst.

Wir können keine Ausnahmen machen. Wir verstehen, dass es auch relativ harmlose Apps gibt, die in diese Kategorie fallen, aber sollten wir solche erlauben, würden diese ständig als Schild benutzt werden, damit Spieler betrügen können. Dieselbe Regel findet auf die Daten Anwendung, die Just Survive für das Gameplay benutzt. Modifiziere keine dieser Dateien oder versuche sie im Speicher zu modifizieren.

Es gibt einige Applikationen, die die Umgebung von Windows oder Direktx modifizieren, ohne den Client zu ändern. Diese können ebenso in eine Sperrung resultieren, es sei denn wir haben sie offiziell als OK eingestuft.

Die einfachste Möglichkeit hier ist, keine Programme dritter Parteien zu benutzen, die das Gameplay von Just Survive in irgendeiner Weise ändern, es sei denn sie wurden offiziell von Daybreak Games als OK eingestuft.

Das Obige findet nicht auf benutzer-initiierte *.ini Veränderungen Anwendung. Solche sind gestattet, obwohl es in Probleme resultieren kann, wenn du deine eigenen Einstellungen inkorrekt festlegst.

 

Du kannst dabei helfen, Betrüger zu melden, indem

du Betrüger meldest, wenn sie dich auf dem Todesbildschirm töten, indem du auf "Letzten Tod melden" klickst.
Schicke eine E-Mail mit dem Namen des Charakters und des Servers des Betrügers an JustSurviveCheater@daybreakgames.com.

War dieser Beitrag hilfreich? 4 von 10 fanden dies hilfreich
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.