Melden von Spielern

Folgen

Krieg ist vor allem ein Spiel für Gentlemen und wir hätten es gerne, dass du dich auch so verhältst. Soldaten, die den Verhaltenskodex von PlanetSide® 2 nicht einhalten, werden nicht topleriert und sollten den zuständigen Behörden gemeldet werden.

Es gibt verschiedene Methoden für den Umgang mit einem missbräuchlichen Spieler:

Im Spiel: Es gibt ein paar Möglichkeiten, Spieler während des Spiels zu melden. Folge den Anweisungen unten.

  • /report-Tool: Öffne den Chat und gib den Befehl "/ report" ein, um das Tool zum Melden von Spielern zu öffnen. Um den Spieler zu melden (entweder durch die Eingabe des Namen des Spielers oder durch Auswählen von "Letzter Killer"), wähle den am besten geeigneten Grund und gib eine Beschreibung des Vorfalls in das Kommentarfeld ein. Drücke auf "Abschicken", um einen Bericht zu erstellen, der dann von den Mitarbeitern des Kundenservice geprüft wird.
  • Berichte können ebenso durch das Klicken auf dem Namen des Spielers in dem Chat-Fenster erstellt werden. Eine nützliche Funktion, ganz besonders wenn der Name des Spielers kompliziert geschrieben wird.
  • Ticket: Drücke auf Esc, um auf das Menü im Spiel zuzugreifen, dann klicke auf die Schaltfläche "Support" in der unteren linken Ecke. Wähle "Hilfe" im sich öffnenden Fenster. Ein Browserfenster öffnet die PlanetSide 2-Support-Seite im Spielbildschirm. Wähle "Ein Support-Ticket öffnen" und logge dich bei deinem Daybreak Account ein, wenn du dazu aufgefordert wirst. Folge den Schritten weiter unten bei Vorlage eines Berichts, um zu gewährleisten, dass der Kundenservice, sich so effizient wie mögtlich um diesen Fall kümmern kann.
  1. Wähle PlanetSide 2 als das Produkt und dann "Probleme im Spiel: Community-Standards" als die Kategorie.
  2. Gib deinen Server, den Charakternamen und den Betreff des Tickets (z.B. Spieler-Meldung, Hacker-Meldung, etc.) ein.
  3. Gib eine detaillierte Beschreibung des Vorfalls, mit so vielen Informationen wie möglich, ab. Achte darauf, dass du den Namen des Spielers angibst sowie die Handlungen, die du melden möchtest.
  4. Lade alle relevanten Dateien oder Screenshots hoch.
  5. Klicke auf "Fortfahren", um dein Ticket einzusenden.
  6. Wir werden dich über alle Maßnahmen, die gegen den betroffenen Account vorgenommen (oder nicht) wurden. Beachte, dass wir dies nicht auf die leichte Schulter nehmen. Alle gemeldeten Spieler werden untersucht, ebenso aber auch die Spieler, die die Beschwerde eingelegt haben. Wir können ja keine Schachfigur in einer lächerlichen, persönlichen Vendetta sein, oder?


Vor allem, handle vernünftig. Stelle sicher, dass der Spieler, den du meldest, tatsächlich und eklatant den Verhaltenskodex verletzt hat, bevor du voreilig einen Spieler meldest.

Streitigkeiten werden immer noch am besten da draußen auf dem Schlachtfeld gelöst. Wir informieren andere Spieler nie über den Status eines gemeldeten Spielers.

 

War dieser Beitrag hilfreich? 3 von 15 fanden dies hilfreich
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.