Vorschläge zur Behebung von Abstürzen und Einfrieren

Folgen

Unter den minimalen Spezifikationen

Stelle sicher, dass dein Computer die Mindestanforderungen des Spiels erfüllt. Wenn dein Computer diese Anforderungen nicht erfüllt, wirst du höchstwahrscheinlich Probleme mit Abstürzen oder Einfrieren erleben. Der einzige Weg, dieses Problem zu lösen, wäre ein Upgrade der Computer Hardware. Tom's Hardware (EN) hat ein schönen Vergleich von Videokarten veröffentlicht. Stelle sicher, dass deine Videokarte die minimalen Anforderungen erfüllt überschreitet.

 

Veraltete Videotreiber

Falls du das noch nicht getan hast, stelle bitte sicher, dass du sowohl die neusten Treiber für deine Videokarte als auch Updates für Windows hast.

 

Razer Snyapse Treiber-Update

Falls du Razer Synapse und andere Razer-Produkte benutzt, stelle sicher, dass auch diese Software und Treiber auf dem neuesten Stand sind. http://www.razerzone.com/synapse/ oder schaue in der Applikation selbst nach Updates.

 

Niedriger RAM

Falls dein verfügbarer Speicher (RAM) unter 1 GB liegt, bevor das Spiel gestartet wird, kann es sein, dass das Spiel deswegen abstürzt.

 

Programm-Konflikte

Gleichzeitig mehrere Programme auf deinem Computer laufen zu lassen, kann viele Ressourcen verbrauchen und Probleme mit der Performance des Spiels, wie Abstürze oder Einfrieren verursachen. Es kann auch andere Konflikte mit anderen Programmen und dem H1Z1-Client geben. Versuche, andere Programme zu schließen oder einen sauberen Neustart auf deinem Computer durchzuführen, um jegliche im Konflikt stehende Programme zu stoppen.

 

Laufzeit/ C++ Fehler

Wenn du eine "Laufzeit oder C++" Fehlermeldung erhältst, dann musst du die C++ Bibliotheken, die vom LaunchPad benutzt werden, aktualisieren. Schau dir bitte diesen Artikel an, um weitere Informationen dazu zu erhalten.

 

Windows Updates

Stelle immer sicher, dass dein Computer das neuste empfohlene Windows Update laufen hat.

 

Als Administrator ausführen

Stelle sicher, dass du alles im Administrator-Modus ausführst, um Installationsfehler zu adressieren.

  • Lege H1Z1.exe und launchpad.exe als Administrator fest. (Klicke mit der rechten Maustaste auf das Programm und klicke dann auf "Als Administrator ausführen".)

 

Beschädigte Spieldateien

Wenn du Abstürze und/oder Verzögerungen erlebst, kann es sein, dass du eine oder mehrere Spieldateien hast, die beschädigt sind und mit dem Spiel im Konflikt stehen. Klicke hier, um die Spieldateien zu prüfen.

 

Was als nächstes?

Wenn keine dieser Option dein Problem behebt, sende ein Ticket mit den folgenden Dateien ein:

  • dxdiag
  • msinfo
  • netinfo

Anweisungen darüber, wie diese gefunden werden können, findest du hier.

Denke ebenso daran, die Fehlermeldungen mitzuschicken, die du bekommst (Screenshots sind immer hilfreich) sowie eine Beschreibung darüber, was du im Spiel gemacht hast, als das passiert ist.

War dieser Beitrag hilfreich? 2 von 41 fanden dies hilfreich
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.