Richtlinien zur Account-Sicherheit

Folgen

WICHTIG: Die untenstehenden Informationen werden für alle Besitzer von Accounts mit  Daybreak Games bereitgestellt: PlayStation-Nutzer müssen den Support von PlayStation bezüglicher all ihrer Belange mit dem Sony Entertainment Network Account kontaktieren.

Mit der steigenden Anzahl an Spielern von Online-Internet-Spielen, steigt leider auch die Anzahl an Problemen bezüglich gestohlener oder kompromittierter Accounts sowie Accounts, die von einem Spieler auf einen anderen übertragen werden und damit gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen. Dies betrifft auch die Menge an account-bezogenen Problemen, bei denen Login-Informationen mit Freunden, Verwandten und Gildenmitgliedern "geteilt" wurden. Diese Probleme (und die Zeit, die es benötigt, solche Dinge zu untersuchen und zu lösen) lenken immens von der Zeit ab, die der Kundenservice von Daybreak Games damit verbringen kann, qualitativ hochwertigen Kundenservice zu bieten. Dementsprechend möchte Daybreak Games nochmal alle Kunden auf Folgendes hinweisen:

  1. Account-Sicherheit, liegt in der alleinigen Verantwortung des Account-Besitzers. Dies schließt den Schutz des Passworts, die Benutzung von Antivirus-Programmen, die Deaktivierung der Datenfreigabe und jeglicher anderer Dinge mit ein, die sicherstellen, dass der Account nicht gestohlen oder in irgendeiner Weise kompromittiert wurde.
  2. Jegliche gestohlene, kompromittierte und geteilte Accounts, die Daybreak Games gemeldet werden, können gesperrt werden, um eine Untersuchung durchzuführen und weitere bösartige Handlungen gegen den betroffenen Account zu vermeiden.
  3. Falls ein Spieler-Account gestohlen oder kompromittiert wurde, muss der Besitzer des Accounts den Account zunächst wiederherstellen, indem er dem Vorgang der Account-Wiederherstellung folgt und dann sofort ein Ticket beim Kundenservice einschickt.
  4. Alle Accounts von Kunden, die in diesem Account-Diebstahl involviert zu sein scheinen, werden verbannt. Bevor Maßnahmen gegen die gemeldeten Accounts vorgenommen werden, wird Daybreak Games eine sorgfältige Überprüfung aller Accounts vornehmen und dann bestimmen, was eine angemessene Maßnahme in dieser Situation ist. Accounts müssen sich nur diesen disziplinaren Maßnahmen als Folge einer sorgfältigen Untersuchung aller Fakten und Beweise stellen und nicht als Ergebnis von externen Anschuldigungen.

Sicherheit hat äußerste Priorität bei Daybreak Games.

Wir wollen, dass Spieler Vertrauen in Daybreak Games und der Sicherheit ihrer Account-Informationen haben. Hier ist ein Artikel der Wissensdatenbank zum Thema Account-Sicherheit.

War dieser Beitrag hilfreich? 4 von 18 fanden dies hilfreich
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.