Wie erhebe ich Einspruch gegen eine Verbannung?

Folgen

Für jene, die sich dem Schicksal stellen und ihre Verbannung anfechten wollen, sind hier das Formular ein paar wichtige Anweisungen und Tipps (lies alles und folge den Anweisungen sorgfältig, um deinen Einspruch zu beschleunigen):

 

Bevor, du versuchst, Einspruch gegen deine Verbannung einzulegen, denk an das Folgende (und schau dir ebenso die ungültigen Entschuldigungen weiter unten an... sie funktionieren nie):

  • Keiner wird für die Benutzung von nicht-hackenden Programmen (wie Fraps, Overlays, etc.) verbannt. Die Software, die dazu benutzt wird, das Spiel, dein System oder die Umgebung unsere Operationssystems in einem Versuch zu modifizieren, Daten zu verfälschen, resultieren jedoch in einer Verbannung.
  • Auch, wenn dies nur einmal vorkommt. Betrug ist strengstens verboten! Experimentiere nicht herum, und versuch es auch nicht nur einmal.
  • Es liegt in deiner Verantwortung, sicherzustellen, dass niemand Zugang zu deinem System oder deinem Account hat. Wir werden die Verbannung nicht aufheben, wenn jemand anderes über deinen Account betrogen oder etwas ohne dein Wissen auf dem System installiert hat, von dem du spielst.  Das Spielen an einem öffentlichen PC ist auf eigene Gefahr.
  • Wenn ein Betrugsprogramm erkannt wurde, das du anscheinend für ein anderes Spiel benutzt hast, wird dies in einer Verbannung von allen Daybreak-Spielen resultieren. 
  • Es werden keine Details über deine Verbannung (einschließlich der Beweise) herausgegeben. Hacker hätten unheimlich gerne Zugang zu diesen Informationen und wir werden deshalb nichts davon preisgeben.

VORGANG: Es kann sein, dass du einen neuen Account erstellen musst, um dein Ticket einzureichen.

  • Verbannter Daybreak-Benutzername:
  • Wurdest du jemals in der Vergangenheit von einem unserer Spiele verbannt?
  • Server-Name:
  • Charaktername:
  • Datum des Verstoßes:
  • Benutztes Programm dritter Parteien:
  • Erläutere bitte deine Seite des Vorfalls:
  • Einspruch gegen Verbannung - Warum sollte die Verbannung deiner Meinung nach aufgehoben werden?
  • Hänge deine dxdiag- und msinfo-Dateien an. Anweisungen dazu findest du HIER

Wichtige Hinweise zu deinem Einspruch gegen die Verbannung:

  1. Es kann mehrere Tage dauern, bis die Spezialisten deinen Fall geprüft haben und auf dein Ticket antworten.
  2. Tickets werden in der Reihenfolge beantwortet, in der wir sie erhalten.
  3. Auch, wenn du bereits das obige Formular angehängt hast, wirst du eine automatische Antwort erhalten, in der um diese Informationen gebeten wird. Schaue am besten noch einmal nach, dass du das Formular ausgefüllt und die erforderlichen Dateien angehängt hast. Antworte auf die automatische Antwort oder dein Ticket wird innerhalb von 72 Stunden als gelöst angesehen.
  4. Falls dein Ticket geschlossen wurde und du keine Antwort siehst, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass auf Antwort von dir oder eine Aktualisierung der Informationen von dir gewartet wurde. Schau in deinen Ticket-Verlauf (Meine Aktivitäten), um weitere Informationen zu erhalten.
  5. Erstelle bitte kein Ticket doppelt, da das nur den allgemeinen Vorgang verlangsamt. Falls du bereits ein Ticket offen hast, aktualisiere dieses stattdessen.
  6. Denk dran, so ehrlich wie möglich zu antworten und gib uns so viele Details wie möglich.

WICHTIGER HINWEIS: Sei bei deiner Antwort bitte so ehrlich und detailliert wie möglich, da wir diese Informationen dazu benutzen werden, unsere entgültige Entscheidung bezüglich deines Account-Status zu fällen. Damit deine Vebannung angefochten werden kann, brauchen wir detaillierte Informationen dazu, was dazu geführt haben kann und was deine Spielsession von den anderen Tausend Spielern unterscheidet.

Entschuldigungen, die du nicht benutzen solltest:

  • Es war mein kleiner Bruder/Cousin/Freund/Mitbewohner, der das gemacht hat, nicht ich. (Die Maßnahmen werden gegen deinen Account vorgenommen, nicht gegen dich. Du alleine bist dafür verantwortlich, was auf deinem Account passiert.)
  • Ich hab noch nicht mal auf DEM Account gemogelt. (Wenn du nur auf einigen deiner Accounts betrügst, wirst du am Ende wahrscheinlich alle Accounts verbannt haben.)
  • Ich mogele nur bei anderen Spielen, nicht diesem. Viele Betrugsprogramme arbeiten auf mehreren Spielen. Bitte erwarte nicht, dass wir dir glauben, dass du nur in anderen Spielen betrügst.)
  • Ich hab an dem Tag, an dem ich verbannt wurde noch nicht mal gespielt. (Einige Verbannungen passieren sofort, andere nicht. Nur, weil du am Freitag verbannt wurdest, heißt das nicht, dass du am Freitag betrogen haben musst.)
  • Ich habe nur die Cheat-Software ausprobiert. (Wir haben auch nur unsere Cheat-Entdeckungssoftware ausprobiert. Beide Tests waren erfolgreich.)

Ich hab das nur getan, weil andere Typen auch gemodelt und mich getötet haben. (Die wurden auch verbannt. Und die sind auch vor dir in der Warteschlange für die Einsprüche gegen Verbannungen.)

War dieser Beitrag hilfreich? 134 von 293 fanden dies hilfreich
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.